Workshop mit Anwält*innen aus dem NSU-Prozess

Der Workshop beschäftigt sich mit dem ersten NSU-Prozess aus der Perspektive der Nebenklage. Dabei wird der Blick auch auf die Kontinuitäten wie NSU 2.0 und rechtem Terror nach dem NSU gerichtet.

Mit: RAin Antonia von der Behrens, RAin Anna Luczak und Elif Amberg (Übersetzerin)

Event Timeslots (1)

Samstag, 02.11.


-

Ort: Netzwerk für Kultur und Jugendarbeit, Moritzstraße 19 (Eingang b, 2.OG)